Scheckübergaben - Schüler/innen sammelten fleißig

Am 8. März 2017 fanden die Scheckübergaben der Spenden des 1. und 2. Lehrganges 2016/17 statt.                                                                                       

                                                                                                                                                                              

Es ist bereits zur Tradition geworden, dass an unserer Schule für wohltätige Zwecke und Organisationen gesammelt wird. In den ersten beiden Lehrgängen dieses Schuljahres 2016/17 spendeten unsere Schülerinnen und Schüler die stattliche Summe von insgesamt 900,00 Euro - ein herzliches DANKE dafür!

An welche Organisationen die Spenden übergeben werden, wird in einer Teambesprechung, welches sich aus dem Schulsprecher, den Klassensprechern und unserem Spendenbeauftragten, Fachlehrer Peter Schick, zusammensetzt, diskutiert und beschlossen.

Für die Spenden der ersten beiden Lehrgänge wurden als Empfänger das Österreichische Jugendrotkreuz und die Österreichische Kinder-Krebs-Hilfe auserkoren. Dem Jugendrotkreuz wurden 300,00 Euro, der Kinderkrebshilfe 600,00 Euro übergeben.

Mag. Martin Leibetseder (Landesgeschäftsführer Jugendrotkreuz):
"Liebe Schülerinnen und Schüler! Herzlichen Dank für eure laufende Unterstützung! Danke an alle Lehrer/innen, die diese Spendenaktion ermöglichen und Herrn Peter Schick für die perfekte Organisation."

Veronika Posch (Kinder-Krebs-Hilfe):
"Liebe Schülerinnen und Schüler! Herzlichen Dank für eure großzügige Unterstützung! Danke auch an alle Klassenvorstände für die Sammeltätigkeiten und Fachlehrer Peter Schick für die laufende Organisation dieser tollen Spendenaktion."

Auch wir möchten uns seitens der Schule diesen Dankesworten anschließen und uns vorallem bei unseren Schülerinnen und Schülern für die Großzügigkeit bedanken!

Schulsprecher Sebastian Kapfinger erklärt abschließend, warum eine solch beachtliche Summe zustandegekommen ist :
"Wir sammeln, weil es für einen guten Zweck ist und um den Kindern etwas Gutes zu tun!"

 

 
v. l.: Direktor Winfried Judmaier, Mag. Martin Leibetseder (Jugendrotkreuz), Schulsprecher Sebastian Kapfinger, Spendenbeauftragter Peter Schick

 

 
v. l.: Direktor Winfried Judmaier, Schulsprecher Sebastian Kapfinger, Veronika Posch (Kinder-Krebs-Hilfe), Spendenbeauftragter Peter Schick